• 1
  • 9
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Die Zuchthündin

Claire vom Feuerbach DGStB 67762

gew. 19. Januar 2014

HD B1; sg/v/sg; drgr; 62 cm; sg/v/sg; drgr; 62 cm; WG2 WF1; J 75, J 69; H 180; G 341 / I. Preis (Nase, Suche, Vorstehen 4h!) BTR; Bringselverweiser;

 

 

Claire ist zu einer selbstbewussten, hoch passionierten, starken Hündin gereift. Sie war eher ein Spätzünder und brauchte gerade in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit mehr Zeit. Claire hat unsere Oma Luna abgelöst, die mit ihren damalig fast 13 Jahren der jagdlichen Belastung nicht mehr gewachsen war. Sie ist eine Hündin mit hervorragenden Feldqualitäten. Sie zeigt eine sehr weiträumige Suche mit exzellenter Nasenführung. Dabei ist sie führig und verliert ihren Jäger nie aus den Augen. Gefundenes Wild steht sie in Pointermanier fest vor, ablaufendes Wild zieht sie eindrucksvoll nach. Diese Leistungen konnte Claire auf der VGP im Alter von nur 20 Monaten unter Beweis stellen und erhielt dafür im Nasengebrauch, in der Suche und im Vorstehen eine 4h!!! Am Wasser arbeitet sie solide, stöbert und bringt, ohne zu ermüden. Wirklich herausstechend ist die große Arbeitsfreude. Man kann sie kaum bremsen. Sie sucht, sie bringt, sie macht wirklich alles für ihren Führer.

Im vergangenen Jahr haben wir sie auf der Zuchtschau incl. Wesenstest vorgestellt. Souverän verteidigte sie den abgelegten Rucksack und lies sich nicht die Butter vom Brot nehmen. Optisch ist Claire eine Schönheit, großrahmig mit dunklem Pigment und vorzüglichem Haar dabei sehr elegant mit einem herrlichen Kopf. Ihr Wesen ist freundlich aber nicht gutgläubig und sehr sozial. Die angewölfte Verteidigungsbereitschaft kommt immer deutlicher zum Vorschein.

Claire entstammt einer Wiederholungsverpaarung. Sie hat somit 18 Vollgeschwister, welche durch überdurchschnittliche Leistungen, 100%igem Laut, tadelosen Gebissen und sehr guten Hüften herausstechen. Bei gut zwei Drittel der Hunde schlägt die dunkle Farbe durch. Nachweise zu den Prüfungen von Claire gibt´s hier! Informationen zu ihren Geschwistern sind unter B-Wurf und C-Wurf einzusehen.

Claire ist voll bejagt. In der vergangenen DJ-Saisons lief sie jährlich an die 40 Jagden. Auf diesen konnte sie mehrfach ihre Schärfe und Hartnäckigkeit unter Beweis stellen, krankes Wild hält sie zuverlässig, bis einer von uns da war, um es zu erlösen. Sie stöbert für einen Vorsteher sehr weiträumig und selbständig. Sie jagt sauber fährtenlaut. ansonsten ist Claire ein sehr angenehmer, entspannter  Begleiter auf der Jagd und im Alltag. Sie ruht in sich und gibt, wenn zur Arbeit aufgefordert, richtig Gas.

 

 

(c)2016 Andrea Deppner & Dr. Gregor Bahrenberg
Mobil 01 73 . 5 43 77 59  |  eMail: info@weimaraner-vom-feuerbach.de

Grafische Gestaltung und Umsetzung thobanet.de Baumeister

Top