• 1
  • 9
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Der Weimaraner ist ein Jagdgebrauchshund!

Zuchtziel ist der leistungsstarke, wesensfeste und gesunde Jagdgebrauchshund. Dazu gehören Schwarz- und Raubwildschärfe,  spur- oder sichtlautes Jagen, hohe Belastbarkeit, sicheres soziales Verhalten und der für den Weimaraner typische Schutztrieb.

Der Weimaraner-Kurzhaar-Zwinger „vom Feuerbach“ wurde 2008 beim Weimaraner Klub angemeldet. Unsere Welpen werden nach den Bestimmungen des Weimaraner Klub e.V. (JGHV und VDH (FCI)) gezüchtet. (FCI-Standard)

Wir züchten vom Jäger für den Jäger. Die Abgabe unserer Welpen erfolgt ausschließlich in aktiv jagende Jäger- und Führerhände, welche auch bereit sind, den Hund auf jagdlichen Prüfungen vorzustellen. Unsere Hunde werden gechipt, geimpft und kupiert abgegeben!

Für uns als Züchter ist es immer von entscheidender Bedeutung, zu erfahren, wie sich unser Nachwuchs entwickelt hat. Die Teilnahme an jagdlichen Verbandsprüfungen wie VJP, HZP und VGP, das Ablegen eines Wesenstest, die Durchführung einer Form- und Haarwertbeurteilung (Zuchtschau) und die Überprüfung auf Hüftgelenksdysplasie (Röntgen auf HD) sollten auch und ganz besonders im Sinn der späteren jagdlichen Verwendung erstes Ziel der zukünftigen Hundebesitzer sein.

Wir als Züchter stehen selbstverständlich unseren Welpenkäufern mit Rat und Tat beiseite und werden bei der Abrichtung helfen, wo wir können! 

  

Sieht man doch in diesen Tagen
Jäger ohne Hund oft jagen!
Dieses ist – es bleibt dabei –
einfach eine Schweinerei!

 Nicht die teuerste der Waffen
kann Unfehlbarkeit verschaffen…
Ob getroffen Huhn wie Hase,
weiß allein die Hundenase!

Oft glaubst Du, gefehlt zu haben,
dabei hockt im nächsten Graben,
todeswund das Wild voll Schmerz,
da hört auf ein jeder Scherz!

Wer auf Wild die Waffe richtet,
immer ist dazu verpflichtet,
alles, was er hat beschossen,
nachzusuchen unverdrossen!

Und, da Menschennase, -augen
zu dem Zwecke wenig taugen,
Menschlichkeit zum Hunde zwingt,
der das Wild zur Strecke bringt!

Wer will zu den Jägern zählen,
lässt kein Wild zu Tode sich quälen,
jagt allein nicht durch die Weite,
führt den guten Hund zur Seite!

A. Schmook †

(c)2016 Andrea Deppner & Dr. Gregor Bahrenberg
Mobil 01 73 . 5 43 77 59  |  eMail: info@weimaraner-vom-feuerbach.de

Grafische Gestaltung und Umsetzung thobanet.de Baumeister

Top